MAPPEI® – Ihre zeitgemäße Akten- und Büroorganisation

Download: Projektberichte und Referenzen

Projektberichte: Organisation bei Banken und Sparkassen

Volksbank Ulm-Biberach eG


Organisation von Kreditakten.


Die Volksbank Ulm-Biberach hat ihre Kreditakten mit der TABCOLOR-Methode reorganisiert. Hier finden Sie Detailinformationen zur Projektplanung, -durchführung und zum Erfolg der Umstellungsarbeiten.

Volksbank Ulm-Biberach eG

Volksbank Remscheid-Solingen eG


Organisation von Kreditakten.

 

Früher nutzte man an den Arbeitsplätzen Hängeregistraturen und Briefordner, für Kreditakten benutzte man Pendelhefter. Nach der Umstellung auf die MAPPEI-Methode wurde die Übersicht deutlich verbessert.

Volksbank Remscheid-Solingen eG

Sparkasse Emmerich-Rees


Organisation von Kreditakten.


Die Kreditakten wurden früher in Pendelheftern und Pendelordnern gelagert. Eine komplette Umstellung auf TABCOLOR gelang innerhalb eines halben Jahres. Durch die neue Ordnungsweise und eine Barcodeerkennung konnten u. a. die Suchzeiten minimiert werden und die Voraussetzungen für eine spätere optische Archivierung optimiert werden.

Sparkasse Emmerich-Rees
Projektberichte: Organisation in Krankenhäusern

Asklepios Klinik Harburg


Dokumentenmanagement im Krankenhaus (Chefarztsekretariat).


Die Asklepios Klinik Harburg hat in vielen Chefarztsekretariaten und weiteren Abteilungen auf MAPPEI umgestellt. Akten müssen nun nicht mehr gesucht werden, und die Arbeitszeit wird effektiver genutzt. Aufgrund der hohen Transparenz sind Vertretungen nun viel einfacher geworden.

Asklepios Klinik Harburg

Stadtkrankenhaus Korbach GmbH


Organisation von Krankenblättern.


Das Stadtkrankenhaus Korbach (ehemals Hessenklinik) organisiert die Krankengeschichten mit TABCOLOR. Die Platzprobleme wurden gelöst. Auch im Bereich der Ambulanzakten werden die Vorteile des Systems genutzt.

 

Stadtkrankenhaus Korbach GmbH
Projektberichte: Organisation in der Schulverwaltung

Realschule Bleckede

 

Schriftgutorganisation in der Schulverwaltung.

 

Die Realschule Bleckede organisiert Schülerakten und weitere Akten mit MAPPEI. Das wirkungsvollste Organisationskriterium ist die Farbe. Sie ermöglicht eine einfach und schnelle Orientierung. Zudem können Verwechslungen zwischen Schülerakten und anderen Akten durch verschiedenfarbige Reiter nicht mehr vorkommen, gleichzeitig sind alle Vorgänge ohne Suchaufwand sofort zur Hand.

Realschule Bleckede
Projektberichte: Organisation in Handwerksunternehmen

Kriener & Trübner GmbH

Schriftgutorganisation im Handwerksunternehmen.


Die Kriener & Trübner GmbH hat ihre Schriftgutorganisation auf MAPPEI umgestellt. Nun wird viel Zeit gespart, die für die bessere Kundenbetreuung eingesetzt wird. Auch im Hinblick auf stark begrenzte Raumkapazitäten konnten durch die Ablösung von herkömmlichen Ordnern wieder Freiräume geschaffen werden.

Kriener & Trübner GmbH

Meier & Co. GmbH und Walter Hulvershorn GmbH

 

Organisation von Projekten und Kundenakten.


Zwei mittelständische Unternehmen haben gemeinsam mit MAPPEI die interne Organisation optimiert. Hierbei wurde die Projektsteuerung, die Organisation von Kundenakten sowie die Arbeitsplatzorganisation berücksichtigt.

Meier & Co. GmbH und Walter Hulvershorn GmbH
Projektberichte: Organisation in der Personalabteilung

Sarepta|Nazareth – Stabstelle Personal + Bildung


Organisation von Personalakten.


Die Stabstelle Personal und Bildung der v. Bodelschwinghschen Anstalten Bethel nutzte den Umzug in neue Verwaltungsräume für die Einführung eines einheitlichen Systems. Bei der Arbeitsplatzorganisation wird nun mit der MAPPEI-Methode gearbeitet. Die Ablage der Personalakten erfolgt in Fächermappen des TABCOLOR-Systems. Die Entscheidung zur Umstellung wurde im Team getroffen. Der Umgang mit Papier ist wesentlich einfacher geworden. Alles wird nun schneller und sicherer gefunden. Die Mitarbeiter können sich noch stärker auf die eigentlichen Aufgaben konzentrieren.

Sarepta|Nazareth – Stabstelle Personal + Bildung
Nach oben

MAPPEI Berater-Finder

Keine Sorge!
Unsere Erstberatung ist für Sie kostenlos! Weitere Kontakt-Möglichkeiten